Weg mit dem alten „Mist“

 

Befreie deine Räume und dich von alten Energien, die in deinem Leben nichts mehr zu suchen haben. Und mach Platz für Neues!

Verwende ganz normales Kochsalz. Mach in jedem Zimmer welches du reinigen willst in den Ecken Salzhaufen. Wenn die energetische Verunreinigung stark ist, dann kannst du auch Salzbahnen den Wänden entlang ziehen. Lass dich von deiner Intuition leiten.

Lass das Salz über Nacht wirken und wische oder sauge es am nächsten Tag weg und entsorge es.

Ich habe die Salzmethode erst einige Male angewendet, mache aber gute Erfahrungen damit.

 

Anschliessend kannst du mit Salbei (Bündel aus weissem Salbei) räuchern.

Zur Reinigung laufe im Gegenuhrzeigersinn durch den Raum und von Raum zu Raum. Wenn du positive Energie aufbauen willst, dann bewege dich im Uhrzeigersinn.

Danach unbedingt alle Fenster öffen und lange durchlüften.

 

Du kannst natürlich auch nur die Salzmethode machen oder nur räuchern, ganz wie du willst.

Nach so einem Reinigungsritual nehme ich jeweils am Abend ein Salzbad mit Meersalz, um auch mich zu reinigen. Auf ein Vollbad kannst du 500g bis ein 1kg nehmen.

Gestalte deinen Raum – gestalte dein Leben!

 

Herzliche Grüsse

Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.